Float Plus Angelarten

Float Plus Angelarten

Diese einheimische Fischart hat einen robusten Kamm mit Stacheln, die giftig stechen können. Auch seine Bauch- und Brustflossen sind mit diesen Stacheln versehen. Der Schwanz und die unteren Flossen färben sich von einem Hauch von Orange bis zu fast leuchtendem Orange/Rot.

Der Barsch lebt in ganz Europa in Flüssen, Teichen, Seen und im Brackwasser. Er ist ein Sichtjäger und benötigt daher klares Wasser.

Er ist ein beliebter Fisch bei vielen Bellyboot-Anglern. Jordie Rakiman erklärt seine Vorliebe für diesen faszinierenden Fisch im folgenden Video.